Wir bilden aus! Bewerbt euch noch heute!

Was du während der Ausbidlung lernst

In der Ausbildung lernst du, Oberflächen farblich
zu gestalten. Du erfährst, wie Untergründe
vorbehandelt werden, kennst dich mit
Farben und Lacken aus und weißt, für welche
Beanspruchung sie sich eignen.

Ablauf der Ausbildung

Das Arbeitsgebiet des Maler- und Lackiererhandwerks reicht mittlerweile von der Gestaltung von Bauwerken, Räumen und Fahrzeugen,
der Erstellung von Wärmedämm-Verbundsystemen,
der Betonoberflächeninstandsetzung, der Ausführung von Ausbau- und Montagearbeiten, der Restaurierung historischer Gebäude, der Konservierung denkmalgeschützter Objekte über Schrift- und Werbegestaltung bis hin zu zahlreichen Spezialaufgaben wie Holz-, Bauten- und Korrosionsschutz.

Ausbildungsgehalt

Die Ausbildungsvergütung beträgt für das Ausbildungsjahr 2021:

  • 740 € (1. Ausbildungsjahr)
  • 815 € (2. Ausbildungsjahr)
  • 980 € (3. Ausbildungsjahr)

Einstiegsgehalt als
Geselle im Malerhandwerk

Ca. 1.700 bis 2.200 €

Onlinebewerbung:

info@maler-kett.de

Bewerbung per Post:

Kett GmbH – Maler- und Sanierbetrieb
Im Haslet 30
93086 Wörth a. d. Donau